Logo Klinikum Landau

Leistungsspektrum

Sporttraumatologie

Die meisten sporttypischen Verletzungen betreffen die Gelenke. Sie alle benötigen eine professionelle Behandlung, um Langzeitschäden zu verhindern und eine rasche Wiederherstellung zu gewährleisten. Dazu gehören neben operativen Maßnahmen der Einsatz funktioneller Hilfsmittel (zum Beispiel Schienen) sowie gezielte physiotherapeutische Maßnahmen.

Schulter

  • Rotatorenmanschette
  • Luxationen
  • Schulterendoprothetik (siehe auch Endoprothetik)
  • Impingementsyndrom (Engpass-Syndrom)


Kniegelenk

  • Vorderes Kreuzband
  • Hinteres Kreuzband
  • Meniskus
  • Knorpelschaden
  • Mikrofrakturierung
  • Voll- oder Teilprothese (siehe auch Endoprothetik)


Hüftgelenk

  • Hüftkopfnekrose
  • Endoprothese (siehe auch Endoprothetik)

 

Chefärztin

Unfall-, Hand- und orthopädische Chirurgie und Sportmedizin

Dr. med. univ. Mascha Trojer

Facharztkompetenz: Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Kontakt

Sekretariat
Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie Klinik Landau

Klinik Landau
Bodelschwinghstraße 11

76829 Landau

Sekretariat:
Astrid Kerner
Martina König
Lisa Sollik
Telefon: 0 63 41 / 908-22 01
Telefax: 0 63 41 / 908-22 09
martina.koenig(at)klinikum-ld-suew.de
astrid.kerner(at)klinikum-ld-suew.de
lisa.sollik(at)klinikum-ld-suew.de

Terminvergabe:

Chirurgische Ambulanz
Christine Trösch
Lisa Sollik
Telefon: 0 63 41 / 908-22 04