Logo Klinikum Landau

Leistungsspektrum

Hand- und Mikrochirurgie

Wir leisten in unserer Handchirurgie das gesamt Spektrum, um Beschwerden oder Funktionsstörungen zuverlässig und nachhaltig zu beheben – von konservativen Behandlungen über spezielle Physiotherapie, adäquate Medikamente bis zur entsprechenden Operation. Diese Operationen werden, wenn möglich, als minimal-invasiver Eingriff durchgeführt. Die meisten handchirurgischen Eingriffe können ambulant erfolgen.
 

  • Versorgung akuter Handverletzungen
  • Therapie komplexer Handverletzungen inklusive Verletzungen des Handgelenkes und des Unterarmes    
  • Primär- und Revisionseingriffe nach stattgefundenen Verletzungen von Sehnen-, Nerven- und Knochengewebe
  • Akutbehandlungen von bakteriellen Entzündungen, zum Beispiel Handphlegmonen und Gelenkempyemen
  • Funktionserhaltende Operationen bei Verschleißerscheinungen (Arthrosen) im Bereich der Finger und des Handgelenkes
  • Therapie der Epicondylitis humeri radialis et ulnaris (Tennis- und Golfer Ellenbogen)
  • Arthroskopie (Spiegelung) von Gelenken der oberen Extremität
  • Nerven-, Sehnen- und Gefäßwiederherstellung nach Unfall
  • Behandlung von Nervenkompressions-Syndromen, zum Beispiel des Karpaltunnel-Syndroms, Pronator-Teres-Syndroms, Loge-de-Guyon und Sulcus-ulnaris-Syndroms
  • Operative Schmerztherapie an den Fingergelenken und am Handgelenk (Denervation)
  • Frakturversorgung an der Hand und der Handwurzel
  • Therapie von Handwurzelverletzungen (z. B. SL-Bandruptur)
  • Entfernung gutartiger Hautweichteiltumoren und Knochentumoren, zum Beispiel des „Überbeins“ (Ganglion)
  • Behandlung chronischer Sehnenscheidenentzündungen, zum Beispiel des „schnellender Fingers“ (Tendovaginitis stenosans) und von Fibromatosen der Palmaraponeurose (Morbus Dupuytren)
  • Akute Versorgung und Nachbehandlung von Handverletzungen bei Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen
  • Therapie von Erkrankungen der Handwurzel (Kahnbeinpseudarthrose, Lunatummalazie)
  • Diagnostik und Therapie des Chronischen Schmerzsyndroms (CRPS) in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Anästhesie und Schmerztherapie
  • Gutachtenerstattung für private Versicherungen und die BG

Chefarzt

Unfall-, Hand- und orthopädische Chirurgie und Sportmedizin

Dr. med. Michael Kunkler

Facharztkompetenz: Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Kontakt

Sekretariat
Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie Klinik Bad Bergzabern

Klinik Bad Bergzabern
Danziger Straße 25

76887 Bad Bergzabern

Sekretariat:
Dagmar Felix
Telefon: 0 63 43 / 950-32 02
dagmar.felix@klinikum-ld-suew.de

Terminvergabe:
Chirurgische Ambulanz
Regina Lorenz
Telefon: 0 63 43 / 950-32 01
Telefax: 0 63 43 / 950-32 09
regina.lorenz@klinikum-ld-suew.de