Logo Klinikum Landau

Hand- und Mikrochirurgie

an der Klinik Bad Bergzabern

Profil

Unser Spektrum umfasst die gesamten Verletzungen und Erkrankungen der Hand und des Armes. Dazu gehören zum Beispiel alle Arten von Knochenbrüchen, Skidaumen, Sehnenverletzungen, schnellende Finger (Tendovaginitis stenosans), Engstellung des ersten Strecksehnenfaches (Tendovaginitis de Quervain), Arthrosen, Morbus Dupuytren, Fehlbildungen oder Knochen- und Weichteiltumoren.

Auch die Behandlung der Sudeck-Dystrophie gehört zu den häufigen Aufgaben unserer Abteilung in Kooperation mit der Abteilung für Anästhesie (Schmerztherapie). Außerdem eingeschlossen ist die gesamte Chirurgie der peripheren Nerven wie Nervenkompressionen und Nervenverletzungen. Alle handchirurgischen Operationen werden unter modernen Gesichtspunkten durchgeführt, dazu gehört die Verwendung möglichst kleiner Operationszugänge.

Behandlungsschwerpunkte:

Endoskopische Carpaltunnelspaltung

Als häufiges Krankheitsbild gilt das Carpaltunnelsyndrom (CTS). Abhilfe wird durch die endoskopische Carpaltunneldachspaltung geleistet. Diese Operation führen wir mit Hilfe der minimal-invasiven „Schlüsselloch“-Technik durch. Dabei wird nur ein kleiner Hautschnitt (Inzision) gesetzt, um die Operation unter Videosicht durchzuführen. Diese Operationsmethode ist schonender und belastet weniger als konventionelle Operationen.

Mikrochirurgie

Mit der Mikrochirurgie, einem Spezialgebiet innerhalb der plastischen Wiederherstellungschirurgie, sind wir in der Lage, teil- oder gänzlich abgetrennte Gliedmaßen (zum Beispiel Finger) zu replantieren. Hierzu bedarf es einer besonders anspruchsvollen Operationstechnik: Unter dem Mikroskop werden, mit häufig für das bloße Auge nicht mehr sichtbarem Fadenmaterial, Blutgefäße und Nerven miteinander vernäht.

Chefarzt

Unfall-, Hand- und orthopädische Chirurgie und Sportmedizin

Dr. med. Michael Kunkler

Facharztkompetenz: Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Kontakt

Sekretariat
Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie Klinik Bad Bergzabern

Klinik Bad Bergzabern
Danziger Straße 25

76887 Bad Bergzabern

Sekretariat:
Dagmar Felix
Telefon: 0 63 43 / 950-32 02
dagmar.felix@klinikum-ld-suew.de

Terminvergabe:
Chirurgische Ambulanz
Regina Lorenz
Telefon: 0 63 43 / 950-32 01
Telefax: 0 63 43 / 950-32 09
regina.lorenz@klinikum-ld-suew.de