Logo Klinikum Landau

Allgemein- & Viszeralchirurgie

an der Klinik Bad Bergzabern

    Profil

    Die Allgemein- und Viszeralchirurgie umfasst die operative Behandlung der abdominellen Organe. Dazu zählt man den gesamten Verdauungstrakt einschließlich der Speiseröhre, des Magens, des Dünn- und Dickdarmes, des Enddarmes, der Leber, des Pankreas und der Milz. Weiterhin zählen die operative Behandlung der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse und die Behandlung von Hernien (Leisten-, Bauchwand- und Narbenbrüche) zum Aufgabengebiet der Viszeralchirurgie.

    Der zuständige Chefarzt, Dr. med. Thomas Neufang, war vorher erster Oberarzt der Chirurgischen Klinik am Klinikum Mannheim und Oberarzt am Zentrum für Chirurgie I der Uniklinik Göttingen.

    Leistungsspektrum

    Unsere Allgemein- und Viszeralchirurgie bietet ein breit gefächertes Behandlungsspektrum. Bei unserer Arbeit orientieren wir uns an aktuellsten medizinischen Standards. Dazu gehören modern ausgestattete OP-Säle, Behandlungsräume und Stationen. So häufig wie möglich praktizieren wir bei unseren Eingriffen mit minimalinvasiven Operationstechniken. Nicht immer ist eine Operation mit einem stationären Aufenthalt verbunden. Wenn möglich, können verschiedene Eingriffe auch ambulant durchgeführt werden.

    Chefarzt

    Dr. med. Steffen Münch

    Allgemein- und Viszeralchirurgie

    Dr. med. Steffen Münch

    Facharztkompetenz: Facharzt für Chirurgie und für allgemeine und spezielle Viszeralchirurgie

    Kontakt

    Sekretariat
    Allgemein- und Viszeralchirurgie Klinik Bad Bergzabern

    Klinik Bad Bergzabern
    Danziger Straße 25

    76887 Bad Bergzabern

    Sekretariat:
    Dagmar Felix
    Telefon: 0 63 43 / 950-32 03
    dagmar.felix@klinikum-ld-suew.de

     

    Terminvergabe:
    Chirurgische Ambulanz
    Regina Lorenz
    Marta Dreusse-Schmitt
    Marion Issler
    Telefon: 0 63 43 / 950-32 31
    Telefax: 0 63 43 / 950-32 09
    regina.lorenz(at)klinikum-ld-suew.de

     

    Download Broschüre Allgemein- und Viszeralchirurgie (pdf)